verlassene Orte im Schwarzatal

Das Schwarztal ist ja bekanntlich ein Ort zum Wandern und verweilen, es gibt jedoch einige Schattenseiten – wie hier ein verlassenes Haus mit nebenstehenden Fabrikhallen. Für Touristen eher wenig anziehend hat es uns (Ralf und mich) letztens genau zu diesem Ort gezogen um diesen „Lost Place“ fotografisch unter die Lupe zu nehmen.

Das Ganze ist bewusst kühl gehalten, weil es an diesem Tag noch eisig kalt war. Dies zeigt sich auch am Schnee in einer der folgenden Aufnahmen.

1 Response
  1. Hi Steffen, zwei der Bilder kannte ich ja schon. Das dritte ist wirklich klassen geworden. Schnitt und Ausrichtung sind gelungen. Die Schwarz/Weiß-Umsetzung auch. Da hattest du nen wirklich gutes Auge für Details.
    Die begradigte Version vom zweiten Bild gefällt auch. Wobei ich die kippende Version gar nicht so übel fand.

    VG, Ralf

Leave a Reply