Berstation und Erfurter Hütte
Berstation und Erfurter Hütte

Der Achensee liegt eng im Tal zwischen dem Karwendel im Westen und dem Rofan im Osten. Wir haben uns für die östliche Gebirgskette entschieden und sind per Seilbahn hinauf ins Rofan. Dort gibt es gleich neben der Bergstation der Bergbahn ein Stück Heimat – die Erfurter Berghütte – aber ohne Thüringer Fahne.

Hier oben haben wir uns als Familie getrennt, die einen sind die Roßspitze hinauf geklettert. Ich bin hinterher um ein paar Kletterbilder zu machen, aber am Boden geblieben und mich meinem Hobby hingegeben.

Gipfel im Wolkenmeer
Gipfel im Wolkenmeer

Im Süden liegt das Inntal und etwas ferner die Zillertaler Alpen. Zu unserem Besuch im Rofan war beides tief in Wolken eingehüllt, nur ab und zu tauchten die Gipfel aus den Wolken heraus. Für mich als Hobbyfotograf ein weitaus besseres Wetter als langweiliger blauer Himmel, nur der Wind machte es schwerer die herrlichen Alpenblumen aufzunehmen und störte die Kletterer am Fels etwas.

Meine Wanderung ging um einen kleinen Bergsee dann wieder Richtung Erfurter Hütte wo ich mir einen leckeren Germknödel mit Vanillesoße gegönnt hab. Allein diese Süßspeise ist schon eine Reise wert (Sonst bin ich ja ehr für herzhaftere Sachen). Die Aussicht von der sehr gut besuchten Terrasse der Erfuter Hütte ist einfach traumhaft – im Tal der blaue Achensee, im Süden das Inntal und die Zillertaler, im Westen die schroffen Kalkgipfel des Karwendel und im Norden  noch einige Gipfel des Rofan, da schmeckt eigentlich jedes Essen!

Meine erste SD-Karte war inzwischen voll (alle Bilder als RAW und Jpeg^^) und die zwei Klettermeister gesellten sich nach ihrer Gipfeleroberung zu uns. Am Tisch bemerkten wir dann den beginnenden Sonnenbrand auf der Nase und da sich der Tag dem Ende zu neigte ging es alsbald mit der Bahn wieder ins Tal.

3 Responses
  1. Bombastische Landschafts- und Plümschen- Aufnahmen. Ich kann auf Anhieb garnicht sagen welche nun die Besten sind. Aber am heftigsten kamen Nummero 2 und 5 der unteren Galerie rüber. Alpen vom Feinsten, sage ich nur… Viele Grüße Ronald

    1. Steffen

      Haidachstellwand bzw. Nr 5 ist auch mein Vavorit des Tages, und Nr. ist der Berg der von meiner Verwandschaft erkommen wurde, der erscheint hier aber dank 10mm Brennweite ehr harmlos.

  2. Grandiose Impressionen. Das ist garantiert ein Wander Eldorado. Da müsste man glatt mal hin. Wenn man die Aufnahmen sieht, bekommt man in jeden Fall Lust darauf.

    VG
    Peter

Leave a Reply