Ich durchforste gerade meine diesjährigen Fotos für Motive, die ich im Kalender für 2015 verwenden kann. Die Auswahl fällt mir da nicht sehr leicht, dieses Jahr sind wieder einige gute Fotos entstanden. Nur der Winter fällt etwas mau aus, ein Fotoausflug auf den Schneekopf zu Sonnenaufgang und ein weiterer ins Schwarzatal und schon war es das mit dem Schnee. Zwischen dem kurzen Winter und den erwachen der Natur im Frühling war ich aber auch unterwegs um ein paar Aufnahmen zu machen. So habe ich dem Schloss Burgk an der Saale im Saale-Orla-Kreis einen abendlichen Besuch abgestattet. Der Himmel war leider wolkenlos, und erbrachte mir nicht das ersehnte Farbspiel am Himmel, aber ein vorzeigbares Foto zur blauen Stunde ist trotzdem bei rausgesprungen.

Schloss Burgk im Abendlicht
Schloss Burgk

Das Burggelände ist frei betretbar, und bis auf ein junges Pärchen war ich dort allein mit der Burgkatze.

1 Response
  1. Top „Nachtaufnahme“ zur blauen Stunde. Mit ein bisschen Wolken wäre sicher das passende i-Tüpfelchen drin gewesen, aber das liegt nicht in Deiner Hand, mir gefällt es jedenfalls auch so ausgesprochen gut.

Leave a Reply