By

Steffen
Der Nebel heute morgen und der gleichzeitige Frost ummantelte die Sträucher und letzen bei uns mit Eis. Nur mit der Kamera und dem Makro-Objektiv ging es in die Natur direkt vorm Haus. Bei der Gelegenheit konnte ich auch gleich meine neuen Handschuhe probieren. Wie erhofft lässt sich meine Kamera damit Problemlos steuern und meine Finger...
Read More
Eine in der Fotocommunity.de eingetragene Veranstaltung zur Besichtigung einer Gruft lockte mich zum ersten Mal ins bayrische Coburg. Etwas entsprechendes habe ich noch nie gesehen und hier wurde 4 Fotografen für 1 Stunde Zutritt gewährt. Aus dem Freundeskreis kam Ralf mit, um die Gruft auch zu besuchen. In der Kohary-Gruft unter der katholische Kirche St. Augustin...
Read More
zwei Berghütten auf einer grünen Wiese vor Felsgipfeln
Im heutigen Blogbeitrag entführe ich euch auf die größte Hochalm der Alpen – die Seiser Alm. Entgegen der meisten Touristen ist man als Landschaftsfotograf mit seinen Fotos mehr auf die ersten und letzten Stunden des Tages fokussiert. Das liegt am besonderen Licht, welches der Sonnenaufgang oder -Untergang mit sich bringt und am anderen Einfallswinkel des...
Read More
Alte Landschaftsfoto Dolomiten Holzhütte vor Bergmassiv
Im zweiten Teil des Dolomiten-Reiseberichtes führe ich euch zu den Drei Zinnen. Wer Teil eins des Reiseberichtes noch nicht kennt kann ihn in diesem Blogbeitrag nachholen. Nachdem die Straßensperrung der Sellaronda vorüber war stieg ich ins Auto und fuhr in Richtung Sonnenuntergang. Ausgesucht hatte ich mir eine Stelle an einer Skiabfahrt, welche entsprechend der Fotos...
Read More
Abbruchkante Marmolata
Zum Beginn des Sommers bin ich spontan eine Woche in die Dolomiten gefahren. Schöne Orte gibt es da zuhauf und, aufgrund einer leider dieses Jahr nicht umsetzbaren Reise mit einigen Freunden in die Dolomiten hatte ich schon Punkte herausgesucht, die es sich lohnt zu fotografieren. Vor zwei Jahren war ich schonmal mit zwei Freunden im...
Read More
Endlich fand ich mal ein Mohnfeld bei mir in der Umgebung. Die rote Blume kannte ich bisher nur von Feldrändern oder vom Wegesrand. Bei Zeigerheim war man diese Jahr so freundlich und hat gleich mehrere Mohnfelder gesät. Zwischen dem Mohn fanden sich noch einige blaue Kornblumen. Vor Ort stellte es sich als gar nicht mal...
Read More
1 2 3 32