Unterwegs in Deutschland, Europa und der Welt
  • zwei Berghütten auf einer grünen Wiese vor Felsgipfeln

    Seiser Alm und ein paar Regentage

    Im heutigen Blogbeitrag entführe ich euch auf die größte Hochalm der Alpen – die Seiser Alm. Entgegen der meisten Touristen ist man als Landschaftsfotograf mit seinen Fotos mehr auf die ersten und letzten Stunden des Tages fokussiert. Das liegt am besonderen Licht, welches der Sonnenaufgang oder -Untergang mit sich bringt und am anderen Einfallswinkel des...
    Read More
  • traumhafte Lofoten

    Eingeschneit auf den Lofoten – Teil 2

    Weiter geht es genau da wo es im 1. Teil des Reiseberichts aufgehört hat, nur am nächsten Morgen. Wir sind also wieder an diesen Caravan Campingplatz gefahren in der Hoffnung auf ein Sonnenaufgang. Die Kameras positioniert gab es mal wieder nur Wolken, die aus nördlicher Richtung mit Schnee im Gepäck zu uns zogen. Das obige...
    Read More
  • Hiddensee bei Nacht

    unterwegs auf Rügen

    Vom 29.10.-2.11. war ich mit Christian und Serdar vom www.photographercrossing.com Team (Edit: heutzutage als www.phototours4u.com unterwegs) und 5 weiteren Teilnehmern zum Fotoworkshop auf der Insel Rügen und Hiddensee. Einquartiert in einem Ferienhaus gab es die Tage, neben dem leckeren Frühstücksei von Serdar jede Menge zu fotografieren. Die Jungs hatten zu jeder Tageszeit eine Fotolocation im Ärmel und...
    Read More
  • Hoch hinaus…

    … ging es am vorletzten Tag unserer Reise, genauer gesagt per Mittenwalder Gondelbahn auf 2244m. Einen Tag sind wir also auch mal mit der Bahn nach oben gefahren und nicht gelaufen, war aber auch besser so, sonst hätten wir die Bergstation nie erreicht. Denn die Berge des Karwendel sind durchaus sehr steil und hier oben...
    Read More
  • Kurzurlaub: damals und heute

    Der Besuch am Stausee war nicht mein erster, den bereits 2009 war ich mit einer Freundin im Ziller- bzw. Tuxtal und eben auch am Schlegeisstausee (siehe Foto auf Deviantart). Damals war ich noch ohne Spiegelreflexkamera, nur mit meiner Kompaktkamera unterwegs. Aber meine Freundin hatte als Partyfotografin eine Canon 450D bei sich. Von der war ich...
    Read More
  • Sonnenaufgang im Inntal

    Kurzurlaub: der Letzte Tag

    Am letzten Urlaubstag habe ich mir den Wecker gestellt – Sonnenaufgang war das Ziel. Also etwa 5 Uhr raus den Federn, ins Auto gesetzt und zur Kanzelkehre gefahren. Die Stelle liegt wie der Name schon andeutet, an einer Spitzkehre, an der Strecke vom Achensee runter Richtung Inntal.  Dort angekommen Zog der Nebel leider schon sehr...
    Read More
  • Rügen 2013 in Baumstamm

    Rügen zur Nebensaison

    Wem Rügen im Sommer zu voll ist, der wird zur Nebensaison mit kostengünstigen Unterkünften gegen die kühleren Temperaturen entschädigt. So dachten auch wir und haben an einem verlängerten Wochenende Anfang November einen Ausflug nach Rügen gewagt.
    Read More
  • Neuschwanstein von Marienbrücke

    Postkartenwetter in Schwangau

    Obwohl die Gegend um unseren Urlaubsort landschaftlich sehr viel zu bieten hat, haben wir am 3. Tag eine etwas weitere Fahrt zu unserm Ausflugsziel investiert – auf ging es ins „Dorf der Königsschlösser“. Die wohl am meisten besuchte Touristenattraktion Deutschlands, das Schloss Neuschwanstein muss man ja mal gesehen haben. Wir waren zwar als Kinder schon...
    Read More
  • Ahronbäume 1

    Im Ahornboden

    Und weiter gehts mit meinem Reisebericht – am 4. Tag sind wir im Tal geblieben, im österreichischen Ahornboden! Das abgeschiedene Tal, welches man mit dem Auto nur von Deutschland aus erreichen kann, ist besonders im Herbst, wenn sich der Ahorn gelb verfärbt einen Besuch wert. Dafür waren wir zwar ein paar Wochen zu früh, gelohnt...
    Read More
Unterwegs in der grünen Mitte Deutschlands
  • Saalschleife?

    Suche nach Aussichtspunkten auf den Hohenwartestausee

    Grau und trist, so zeige sich hier das Wetter fast jeden Tag innerhalb der letzten zwei Wochen. Als es Dienstag nachmittag aufklarte, musste ich folglich sofort die Kamera schnappen und raus aufs Land. Ziele hab ich mehr als genug, diesmal wollte ich einige Ausblicke auf die Saale im Bereich des Hohenwartestausee erkunden. Von mir aus...
    Read More
  • Schloß Großkochberg

    Großkochberg zu Ostern

    Schon viel zu lange stand ein Besuch beim Schloss Großkochberg auf meiner Liste der zu besuchenden Orte, eigentlich seit ich mit der Stammtischbesetzung mal nachts im Ort unterwegs war .. so Anfang 2010? Ostern schien trotz gegenteiligem Wetterbericht doch öfters die Sonne und so lohnte sich ein Besuch. Nicht nur das Schloss mit Wassergraben rundherum...
    Read More
  • Waldweg im Ottergrund

    Am Ziel: Ottergrund

    Nachdem wir am Stausee und an der Raststelle Stauseeblick halt gemacht haben, sind wir endlich am Ziel angekommen: dem Ottergrund. Der Ottergrund ist ein Tal zwischen (Alt-/Neu-)Beuten und Ziegenrück und wurde kurzerhand via Googlemaps und den dort angezeigten Fotos als Ziel ausgewählt.  Eine echt gute Wahl wie sich vor Ort herausstellte. Den neben dem idyllischem...
    Read More
  • Heidecksburg Innenhof

    Heidecksburg – ein barockes Schmuckstück

    Das über Rudolstadt thronende Schloss Heidecksburg war schon öfters Motiv auf meinen Fotos. Mit einem dieser Fotos habe ich beim hauseigenen Fotowettbewerb, vergangenes Jahr sogar einen der ersten Plätze belegt. Gewonnen hatte ich damals unter anderem eine Freikarte für die Besichtigung der Innenräume der Heidecksburg. Nun hab ich diese Eintrittskarte endlich mal genutzt! Die barocken...
    Read More
  • Steinmännchen

    Gemeinsam zur Zschachenmühle

    Es gibt doch nichts schöneres, als mit den Fotofreunden gemeinsam einen Ausflug zu machen. So versammelten sich letztes Wochenende fast alle aus dem örtlichen Fotostammtisch an der Zschachenmühle zum Fotografieren. Auf dem Gelände steht heute keine Mühle mehr, sondern es dient einigen Leuten zum Verwirklichen ihrer Lebensvorstellung und zur künstlerischen Darbietung einiger, aus Schrott erbauter...
    Read More
  • der 2. Stopp: Raststelle Stauseeblick

    Folgt man der Straße auf der rechten Seite der Staumauer noch weiter, verlässt man nach einiger Zeit die Seehöhe und kommt auf die Höhenlagen ins Thüringer Schiefergebirge. Dort gibt es viele kleine Ortschaften und zwischen Zweien machten wir halt an einer Raststelle – Stauseeblick – wenn ich mich recht erinnere. Ein wohl traumhafter Ort für...
    Read More
  • Fotos aus dem Mohnfeld

    Endlich fand ich mal ein Mohnfeld bei mir in der Umgebung. Die rote Blume kannte ich bisher nur von Feldrändern oder vom Wegesrand. Bei Zeigerheim war man diese Jahr so freundlich und hat gleich mehrere Mohnfelder gesät. Zwischen dem Mohn fanden sich noch einige blaue Kornblumen. Vor Ort stellte es sich als gar nicht mal...
    Read More
  • grün angeleuchtete Heidecksburg zum St Patricks Day

    Günes Licht zum St. Patrick’s Day

    Am vergangenen Donnerstag den 17.3 wurde in Gedenken an einen irischen Bischofs der St. Patrick’s Day „gefeiert“. Allerorts auf der Welt wurden an diesem Tag Gebäude und Sehenswürdigkeiten grün beleuchtet. In Thüringen beteiligte sich als einzige Sehenswürdigkeit die Heidecksburg in Rudolstadt. Mit einsetzen der Dämmerung wurde die Schlossanlage oberhalb der Stadt giftgrün angeleuchtet und es ertönten irische...
    Read More
  • Hausteich mit Pfahlhaus

    Am Hausteich bei Plothen

    Mittlerweile ist das Laub gefallen, im Blog sind meine Herbstaufnahmen aber noch unpräsentiert. Wie beschrieben war ich vor 3 Wochen fotografisch sehr aktiv. Unter anderem habe ich die Plothner Teiche zusammen mit Ralf besucht. Das Gebiet ist sehr weitläufig mit vielen kleinen und großen Seen, durchsetzt mit Wäldern, Wiesen und Bungalows. Im Prinzip kann man hier Tage...
    Read More