Unterwegs in Deutschland, Europa und der Welt
  • Außenansicht Kloster

    Ammergauer Alpen ohne Berggipfel

    Ohne Berggipfel? Ja, es den es hat am Tag unserer Ankunft und auch am Montag, bis etwa 15 Uhr ununterbrochen geregnet. Bei 3 Grad und Schneeregen sind wir, an meinem ersten Urlaubstag seit Mai etwas planlos in Richtung Mittenwald in die Tourist Information und haben uns nach trockneren Ausflugszielen umgesehen. Die Regionen scheinen sich hier...
    Read More
  • Abbruchkante Marmolata

    Sommerbeginn in den Dolomiten – Teil 1

    Zum Beginn des Sommers bin ich spontan eine Woche in die Dolomiten gefahren. Schöne Orte gibt es da zuhauf und, aufgrund einer leider dieses Jahr nicht umsetzbaren Reise mit einigen Freunden in die Dolomiten hatte ich schon Punkte herausgesucht, die es sich lohnt zu fotografieren. Vor zwei Jahren war ich schonmal mit zwei Freunden im...
    Read More
  • Hoch hinaus…

    … ging es am vorletzten Tag unserer Reise, genauer gesagt per Mittenwalder Gondelbahn auf 2244m. Einen Tag sind wir also auch mal mit der Bahn nach oben gefahren und nicht gelaufen, war aber auch besser so, sonst hätten wir die Bergstation nie erreicht. Denn die Berge des Karwendel sind durchaus sehr steil und hier oben...
    Read More
  • Blick ins Karwendel

    Kurzurlaub: im Rofan

    Der Achensee liegt eng im Tal zwischen dem Karwendel im Westen und dem Rofan im Osten. Wir haben uns für die östliche Gebirgskette entschieden und sind per Seilbahn hinauf ins Rofan. Dort gibt es gleich neben der Bergstation der Bergbahn ein Stück Heimat – die Erfurter Berghütte – aber ohne Thüringer Fahne. Hier oben haben...
    Read More
  • Haus in Woodstock

    USA im Staat Vermont

    Vor einigen Monaten wurde ich überraschend von Serdar Urgulu angeschrieben, ob ich nicht mit ihm und ein paar anderen Fotografen rüber nach Neu England fliegen will um den Indian Summer und die Leuchttürme an der Ostküste abzulichten. Ein paar Tage ring ich mit mir, ob ich das machen soll oder wie grob geplant in die...
    Read More
  • unter der Augustusbrücke

    Dresden hautnah

    Die sächsische Landeshauptstadt habe ich schon öfter besucht als das näher gelegene Weimar. Jetzt habe ich in Dresden auch meine erste Nacht direkt im Zentrum verbracht. Der Wetterbericht sagte für den ersten Tag Sonne und Wolken, für den Folgetag Sonne pur voraus. Dies gepaart mit einer kleinen Shoppingtour um z.B. einen Rucksack für den Sommer zu...
    Read More
  • Sonnenaufgang im Inntal

    Kurzurlaub: der Letzte Tag

    Am letzten Urlaubstag habe ich mir den Wecker gestellt – Sonnenaufgang war das Ziel. Also etwa 5 Uhr raus den Federn, ins Auto gesetzt und zur Kanzelkehre gefahren. Die Stelle liegt wie der Name schon andeutet, an einer Spitzkehre, an der Strecke vom Achensee runter Richtung Inntal.  Dort angekommen Zog der Nebel leider schon sehr...
    Read More
  • Gewitter in der sächsischen Schweiz

    Gewitterstimmung in der Sächsischen Schweiz

    Nun melde ich mich aus dem Sommerloch zurück, mit einem Besuch der Sächsischen Schweiz, kurz vor der Sommersonnenwende. „From dusk till dawn“ – ging es für einen Sonnenuntergang und einen Sonnenaufgang zum ersten Mal in dieses einzigartige deutsche Mittelgebirge. Mit an Bord waren Martin, von Lämmerberg.de, Freddy und meine Wenigkeit. Alle hier in Thüringen aufgesammelt waren...
    Read More
  • Hiddensee bei Nacht

    unterwegs auf Rügen

    Vom 29.10.-2.11. war ich mit Christian und Serdar vom www.photographercrossing.com Team (Edit: heutzutage als www.phototours4u.com unterwegs) und 5 weiteren Teilnehmern zum Fotoworkshop auf der Insel Rügen und Hiddensee. Einquartiert in einem Ferienhaus gab es die Tage, neben dem leckeren Frühstücksei von Serdar jede Menge zu fotografieren. Die Jungs hatten zu jeder Tageszeit eine Fotolocation im Ärmel und...
    Read More
Unterwegs in der grünen Mitte Deutschlands
  • Saalschleife?

    Suche nach Aussichtspunkten auf den Hohenwartestausee

    Grau und trist, so zeige sich hier das Wetter fast jeden Tag innerhalb der letzten zwei Wochen. Als es Dienstag nachmittag aufklarte, musste ich folglich sofort die Kamera schnappen und raus aufs Land. Ziele hab ich mehr als genug, diesmal wollte ich einige Ausblicke auf die Saale im Bereich des Hohenwartestausee erkunden. Von mir aus...
    Read More
  • Heidecksburg und Vogelschießen

    Vogelschießen vom Marienturm

    Am Freitag begann das Rudolstädter Vogelschießen, der größte Rummel im Freistaat Thüringen. Diese Gelegenheit habe ich gleich mal genutzt und versucht etwas vom Lichterspiel der Geschäfte einzufangen. Ziel war es den Rummel und im Hintergrund das Wahrzeichen der Stadt, die Heidecksburg abzulichten. Dazu musste ich hoch hinaus zum Marienturm, der im Süden das Saaletal überthront....
    Read More
  • der 2. Stopp: Raststelle Stauseeblick

    Folgt man der Straße auf der rechten Seite der Staumauer noch weiter, verlässt man nach einiger Zeit die Seehöhe und kommt auf die Höhenlagen ins Thüringer Schiefergebirge. Dort gibt es viele kleine Ortschaften und zwischen Zweien machten wir halt an einer Raststelle – Stauseeblick – wenn ich mich recht erinnere. Ein wohl traumhafter Ort für...
    Read More
  • ein verschneiter kleiner Pfad, der zu einer Waldlichtung führt

    Im Winter

    Seit beginn des Jahres ist es Winter – also so mit Schnee und Eis. Das ist Grund genug meine Kamera aus ihrem kurzen „Vor-„Winterschlaf zu holen, den sie im November und Dezember eingelegt hat. Vor die Linse kamen mir die Vögel, die wir mit unserem Vogelhaus anlocken. Weiterhin ist das Schwarzawehr in Bad Blankenburg zugefroren...
    Read More
  • Vereiste Bäume

    Start in den Winter

    Durch den gestrigen Schneefall inspiriert, hab ich es zum Monatsausklag endlich mal wieder länger vor die Tür geschafft. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes hatte es die vergangenen Tage immer mal etwas Neuschnee gegeben, sodass ich die Hoffnung hatte die ersten Winterfotos der Saison einzufangen. Kurzerhand hab ich Martin noch zur Teilnahme an der spontanen...
    Read More
  • Schieferfelsen ragen aus den Bäumen über dem Tal

    kleine Wanderung im Schwarzatal

    Um wenigstens etwas Kondition für einen geplanten Aufenthalt in Südtirol zu haben unternehme ich gerade kleinere Wanderungen auf die mich umgebenden Berge. Nachdem bereits der Hausberg herhalten musste ging es Gesten früh, bei bedecktem Himmel vom Wehr aus zum Griesbachfelsen hoch.  Der Höhenunterschied liegt da zwar nur bei 200 Metern, aber wirklich viel mehr ist...
    Read More
  • Teaserbild

    Ottergrund die Zweite

    Nun endlich die restlichen Bilder aus dem Ottergrund – hier besonders von der alten Bahnstrecke und der Ziehmestalbrücke. Die Brücke war es, die uns per Googlemaps aufgefallen war. Und da mein Vater sowieso ein Fan der Eisenbahn ist, hat ihm das Ziel auch sehr gut gefallen. Die alte Eisenbrücke erinnert stark an den amerikanischen Wilden...
    Read More
  • Hausteich mit Pfahlhaus

    Am Hausteich bei Plothen

    Mittlerweile ist das Laub gefallen, im Blog sind meine Herbstaufnahmen aber noch unpräsentiert. Wie beschrieben war ich vor 3 Wochen fotografisch sehr aktiv. Unter anderem habe ich die Plothner Teiche zusammen mit Ralf besucht. Das Gebiet ist sehr weitläufig mit vielen kleinen und großen Seen, durchsetzt mit Wäldern, Wiesen und Bungalows. Im Prinzip kann man hier Tage...
    Read More
  • Dom und Severikirche Erfurt

    Abends in Erfurt

    Erfurt, die Hauptstadt Thüringens lockt mit seinen Sehenswürdigkeiten nicht nur Fotografen an. Da wären zum einen die Krämerbrücke, eine Brücke die als solches kaum zu erkennen ist, da sie statt eines Geländers oder einer Mauer auf jeder Seite des Brückenweges mit Häusern bebaut ist. Man muss die Brücke selbst schon verlassen um zu sehen, das...
    Read More