Unterwegs in Deutschland, Europa und der Welt
  • HDR vom Theaterplatz mit Semperoper

    Kurztrip Dresden

    Die sächsische Landeshauptstadt war das Ziel eines kurzen Städtetrips von Ralf und mir am vergangen langen Wochenende. Angesagt war Sonnenschein und 30 Grad Celsius, bekommen haben wir so 27 und einen, bis zum Sonnenuntergang trostlosen bewölkten Himmel.  Also keine typischen Postkartenfotos, was Solls. Los ging es um 10 Uhr in Saalfeld, in Dresden waren wir...
    Read More
  • Abbruchkante Marmolata

    Sommerbeginn in den Dolomiten – Teil 1

    Zum Beginn des Sommers bin ich spontan eine Woche in die Dolomiten gefahren. Schöne Orte gibt es da zuhauf und, aufgrund einer leider dieses Jahr nicht umsetzbaren Reise mit einigen Freunden in die Dolomiten hatte ich schon Punkte herausgesucht, die es sich lohnt zu fotografieren. Vor zwei Jahren war ich schonmal mit zwei Freunden im...
    Read More
  • Möwe

    USA: Zur Ostküste – Acadia Nationalpark

    Knapp 500 km liegen vor uns, um von Vermont zur Ostküste zum Acadia Nationalpark zu kommen.  Noch vor Sonnenaufgang brechen wir auf, zuerst auf der Interstate 93 nach Norden, Tanken und dann mit dem Highway 2 in den Osten. Wie gewohnt gibt es keinen sichtbaren Sonnenaufgang. Es Dämmert einfach nur. In der Tanke, welche wir bei verlassen...
    Read More
  • Alpspitze

    Wanderung hinauf zum Schnee

    Am Parkplatz des Olympia Skistadions in Garmisch-Partenkirchen begann am 2. Tag unsere Wanderung. Der Regen und Schnee hatte sich über Nacht verzogen, die Wolken waren aber noch da. Vom Parkplatz aus ging es gut 1 km die Straße entlang zur Partnachklamm. Diese war entweder aufgrund des noch schlechten Wetters oder der frühen Zeit zum Glück...
    Read More
  • Coburg – von unten nach oben

    Eine in der Fotocommunity.de eingetragene Veranstaltung zur Besichtigung einer Gruft lockte mich zum ersten Mal ins bayrische Coburg. Etwas entsprechendes habe ich noch nie gesehen und hier wurde 4 Fotografen für 1 Stunde Zutritt gewährt. Aus dem Freundeskreis kam Ralf mit, um die Gruft auch zu besuchen. In der Kohary-Gruft unter der katholische Kirche St. Augustin...
    Read More
  • Haus in Woodstock

    USA im Staat Vermont

    Vor einigen Monaten wurde ich überraschend von Serdar Urgulu angeschrieben, ob ich nicht mit ihm und ein paar anderen Fotografen rüber nach Neu England fliegen will um den Indian Summer und die Leuchttürme an der Ostküste abzulichten. Ein paar Tage ring ich mit mir, ob ich das machen soll oder wie grob geplant in die...
    Read More
  • Gewitter in der sächsischen Schweiz

    Gewitterstimmung in der Sächsischen Schweiz

    Nun melde ich mich aus dem Sommerloch zurück, mit einem Besuch der Sächsischen Schweiz, kurz vor der Sommersonnenwende. „From dusk till dawn“ – ging es für einen Sonnenuntergang und einen Sonnenaufgang zum ersten Mal in dieses einzigartige deutsche Mittelgebirge. Mit an Bord waren Martin, von Lämmerberg.de, Freddy und meine Wenigkeit. Alle hier in Thüringen aufgesammelt waren...
    Read More
  • zwei Berghütten auf einer grünen Wiese vor Felsgipfeln

    Seiser Alm und ein paar Regentage

    Im heutigen Blogbeitrag entführe ich euch auf die größte Hochalm der Alpen – die Seiser Alm. Entgegen der meisten Touristen ist man als Landschaftsfotograf mit seinen Fotos mehr auf die ersten und letzten Stunden des Tages fokussiert. Das liegt am besonderen Licht, welches der Sonnenaufgang oder -Untergang mit sich bringt und am anderen Einfallswinkel des...
    Read More
  • Sonnenaufgang im Inntal

    Kurzurlaub: der Letzte Tag

    Am letzten Urlaubstag habe ich mir den Wecker gestellt – Sonnenaufgang war das Ziel. Also etwa 5 Uhr raus den Federn, ins Auto gesetzt und zur Kanzelkehre gefahren. Die Stelle liegt wie der Name schon andeutet, an einer Spitzkehre, an der Strecke vom Achensee runter Richtung Inntal.  Dort angekommen Zog der Nebel leider schon sehr...
    Read More
Unterwegs in der grünen Mitte Deutschlands
  • Pumpspeicherwerk Goldithal

    Landkreis aus der Vogelperspektive

    Im August bin ich im wahrsten Sinne des Wortes abgehoben – vom Flughafen Groschwitz genoss ich einen einstündigen Rundflug über unseren Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Lange habe ich gewartet, bis ich mein Fluggutschein vom Geburtstag einlöste und der ein oder andere Schenker dachte schon ich kneife – aber schließlich wurde ich mit sehr schönem Wetter und toller...
    Read More
  • Vereiste Bäume

    Start in den Winter

    Durch den gestrigen Schneefall inspiriert, hab ich es zum Monatsausklag endlich mal wieder länger vor die Tür geschafft. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes hatte es die vergangenen Tage immer mal etwas Neuschnee gegeben, sodass ich die Hoffnung hatte die ersten Winterfotos der Saison einzufangen. Kurzerhand hab ich Martin noch zur Teilnahme an der spontanen...
    Read More
  • Blick auf den Paradiesbahnhof in Jena, mit 2 ICE im Bahnhof

    Ansichten von Jena

    Über das vergangene halbe Jahr haben sich einige Fotos aus Jena angesammelt, die ich euch hiermit gebündelt vor die Nase werfe. Alle Bilder sind aus einem RAW-Bild der Canon 500D entwickelt. Meine alte Kamera leistet also immer noch gute Dienste.   Aufgenommen in der nähe der Nordschule, die Sonne scheint nur noch die Wolken an. Mir hat...
    Read More
  • Sonnenaufgang

    Sommerfelder

    Viel zu lang ist es her, das ich mit meiner Kamera zum fotografieren los gezogen bin. Nachdem nun der Hauptteil der Prüfungen durch war hatte ich aber endlich mal wieder Zeit. Nachdem ich am Vortag die Gegend kurz vor Mittag aus bei Tageslicht begutachtet hatte ging es bei guter Wettervorhersage am nächsten Morgen früh vor...
    Read More
  • grün angeleuchtete Heidecksburg zum St Patricks Day

    Günes Licht zum St. Patrick’s Day

    Am vergangenen Donnerstag den 17.3 wurde in Gedenken an einen irischen Bischofs der St. Patrick’s Day „gefeiert“. Allerorts auf der Welt wurden an diesem Tag Gebäude und Sehenswürdigkeiten grün beleuchtet. In Thüringen beteiligte sich als einzige Sehenswürdigkeit die Heidecksburg in Rudolstadt. Mit einsetzen der Dämmerung wurde die Schlossanlage oberhalb der Stadt giftgrün angeleuchtet und es ertönten irische...
    Read More
  • Panorama vom Tümpel

    Frühlingsbesuch im Nationalpark Hainich

    Vergangenes Jahr war ich mit Martin im Nationalpark und habe dabei die Bärlauchblüte verpasst, deshalb ging es am 1. Mai wieder hin. Diesmal war noch Freddy mit an Board, der in seinem Garten blühenden Bärlauch meldete. Der Nationalpark ist recht groß und das Wettervorschau zeigte Gewitter ab Mittag an, deshalb sind wir zu unser Stelle...
    Read More
  • Heidecksburg Innenhof

    Heidecksburg – ein barockes Schmuckstück

    Das über Rudolstadt thronende Schloss Heidecksburg war schon öfters Motiv auf meinen Fotos. Mit einem dieser Fotos habe ich beim hauseigenen Fotowettbewerb, vergangenes Jahr sogar einen der ersten Plätze belegt. Gewonnen hatte ich damals unter anderem eine Freikarte für die Besichtigung der Innenräume der Heidecksburg. Nun hab ich diese Eintrittskarte endlich mal genutzt! Die barocken...
    Read More
  • Schloß Großkochberg

    Großkochberg zu Ostern

    Schon viel zu lange stand ein Besuch beim Schloss Großkochberg auf meiner Liste der zu besuchenden Orte, eigentlich seit ich mit der Stammtischbesetzung mal nachts im Ort unterwegs war .. so Anfang 2010? Ostern schien trotz gegenteiligem Wetterbericht doch öfters die Sonne und so lohnte sich ein Besuch. Nicht nur das Schloss mit Wassergraben rundherum...
    Read More
  • Hausteich mit Pfahlhaus

    Am Hausteich bei Plothen

    Mittlerweile ist das Laub gefallen, im Blog sind meine Herbstaufnahmen aber noch unpräsentiert. Wie beschrieben war ich vor 3 Wochen fotografisch sehr aktiv. Unter anderem habe ich die Plothner Teiche zusammen mit Ralf besucht. Das Gebiet ist sehr weitläufig mit vielen kleinen und großen Seen, durchsetzt mit Wäldern, Wiesen und Bungalows. Im Prinzip kann man hier Tage...
    Read More