Unterwegs in Deutschland, Europa und der Welt
  • L'Aquila

    Italien und die Berge in Abruzzen

    Ich hab euch hoffentlich nicht zu lange warten lassen nach dem letzten Artikel über Italien und die Adria? Wer den ersten Teil des Reiseberichtes gelesen hat , weiß das wir mit lecker Essen auf dem Weg in die Berge der Region Abruzzen waren. Das Wetter war noch schlecht, doch es regnete nicht mehr und wir...
    Read More
  • Blick ins Karwendel

    Kurzurlaub: im Rofan

    Der Achensee liegt eng im Tal zwischen dem Karwendel im Westen und dem Rofan im Osten. Wir haben uns für die östliche Gebirgskette entschieden und sind per Seilbahn hinauf ins Rofan. Dort gibt es gleich neben der Bergstation der Bergbahn ein Stück Heimat – die Erfurter Berghütte – aber ohne Thüringer Fahne. Hier oben haben...
    Read More
  • Da hindurch?

    Eingeschneit auf den Lofoten – Teil 1

    Im vergangen Juni führte ein Kommentar im Dslr-Forum dazu, das ich durch 3 aus Fotoworkshops bekannte Fotografen angeschrieben wurde (Mathias U., Andre K., Christian G.) , das sie doch gerne mitwollen – auf nach Norwegen auf die Inselgruppe der Lofoten und Vesteralen.  Mit dem 4. Mitreisenden, Martin hatte ich die Tage zuvor schon über einen möglichen...
    Read More
  • traumhafte Lofoten

    Eingeschneit auf den Lofoten – Teil 2

    Weiter geht es genau da wo es im 1. Teil des Reiseberichts aufgehört hat, nur am nächsten Morgen. Wir sind also wieder an diesen Caravan Campingplatz gefahren in der Hoffnung auf ein Sonnenaufgang. Die Kameras positioniert gab es mal wieder nur Wolken, die aus nördlicher Richtung mit Schnee im Gepäck zu uns zogen. Das obige...
    Read More
  • Möwe

    USA: Zur Ostküste – Acadia Nationalpark

    Knapp 500 km liegen vor uns, um von Vermont zur Ostküste zum Acadia Nationalpark zu kommen.  Noch vor Sonnenaufgang brechen wir auf, zuerst auf der Interstate 93 nach Norden, Tanken und dann mit dem Highway 2 in den Osten. Wie gewohnt gibt es keinen sichtbaren Sonnenaufgang. Es Dämmert einfach nur. In der Tanke, welche wir bei verlassen...
    Read More
  • Rügen 2013 in Baumstamm

    Rügen zur Nebensaison

    Wem Rügen im Sommer zu voll ist, der wird zur Nebensaison mit kostengünstigen Unterkünften gegen die kühleren Temperaturen entschädigt. So dachten auch wir und haben an einem verlängerten Wochenende Anfang November einen Ausflug nach Rügen gewagt.
    Read More
  • HDR vom Theaterplatz mit Semperoper

    Kurztrip Dresden

    Die sächsische Landeshauptstadt war das Ziel eines kurzen Städtetrips von Ralf und mir am vergangen langen Wochenende. Angesagt war Sonnenschein und 30 Grad Celsius, bekommen haben wir so 27 und einen, bis zum Sonnenuntergang trostlosen bewölkten Himmel.  Also keine typischen Postkartenfotos, was Solls. Los ging es um 10 Uhr in Saalfeld, in Dresden waren wir...
    Read More
  • Bildimpression der Photokina

    Erstbesuch auf der Photokina 2014

    Während des Solwenienurlaubs kam bei Martin und bei mir der Gedanke auf, das man doch die Photokina besuchen könnte. Im örtlichen Foto-Stammtisch kam noch der Tipp, das man online Eintrittskarten gewinnen kann – natürlich 3 Stück gewonnen. (eine vorbildlich weiter verschenkt) Also nichts wie hin. Köln liegt etwas entfernt, so sind wir außerhalb von Köln...
    Read More
  • Gebirgsbach Zamse

    Kurzurlaub Achensee: Tag 1

    So sah es frühmorgens am 1.Tag unseres Kurzurlaubs am Achensee aus. Kein bisschen Sonne und auch keine Hoffnung auf Besserung vor Ort. Also alle Mann ins Auto und ab, die Sonne suchen. Es trieb uns Richtung Zillertal zum Gerlospass hoch, leider ohne Glück. Also die Serpentinen wieder herunter und weiter ins Zillertal hinein Richtung Süden....
    Read More
Unterwegs in der grünen Mitte Deutschlands
  • Schieferfelsen ragen aus den Bäumen über dem Tal

    kleine Wanderung im Schwarzatal

    Um wenigstens etwas Kondition für einen geplanten Aufenthalt in Südtirol zu haben unternehme ich gerade kleinere Wanderungen auf die mich umgebenden Berge. Nachdem bereits der Hausberg herhalten musste ging es Gesten früh, bei bedecktem Himmel vom Wehr aus zum Griesbachfelsen hoch.  Der Höhenunterschied liegt da zwar nur bei 200 Metern, aber wirklich viel mehr ist...
    Read More
  • Ein Blick auf Erfurt – Abseites der Einkaufsmeile

    Erfurt als Landeshauptstadt von Thüringen hat mehr zu bieten als die übliche Einkaufsmeile. In folgendem Beitrag entführe ich euch in die Gassen und Ecken abseits der Einkaufsmeile. An touristischen Sehenswürdigkeiten hat Erfurt auch einiges zu bieten, da ist zum Beispiel der Dom mit der unmittelbar angrenzender Severikirche, die sehr viele Prospekte und Ansichtskarten zieren. Einen guten Blick...
    Read More
  • Vereiste Bäume

    Start in den Winter

    Durch den gestrigen Schneefall inspiriert, hab ich es zum Monatsausklag endlich mal wieder länger vor die Tür geschafft. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes hatte es die vergangenen Tage immer mal etwas Neuschnee gegeben, sodass ich die Hoffnung hatte die ersten Winterfotos der Saison einzufangen. Kurzerhand hab ich Martin noch zur Teilnahme an der spontanen...
    Read More
  • Waldweg im Ottergrund

    Am Ziel: Ottergrund

    Nachdem wir am Stausee und an der Raststelle Stauseeblick halt gemacht haben, sind wir endlich am Ziel angekommen: dem Ottergrund. Der Ottergrund ist ein Tal zwischen (Alt-/Neu-)Beuten und Ziegenrück und wurde kurzerhand via Googlemaps und den dort angezeigten Fotos als Ziel ausgewählt.  Eine echt gute Wahl wie sich vor Ort herausstellte. Den neben dem idyllischem...
    Read More
  • ein verschneiter kleiner Pfad, der zu einer Waldlichtung führt

    Im Winter

    Seit beginn des Jahres ist es Winter – also so mit Schnee und Eis. Das ist Grund genug meine Kamera aus ihrem kurzen „Vor-„Winterschlaf zu holen, den sie im November und Dezember eingelegt hat. Vor die Linse kamen mir die Vögel, die wir mit unserem Vogelhaus anlocken. Weiterhin ist das Schwarzawehr in Bad Blankenburg zugefroren...
    Read More
  • Dom und Severikirche Erfurt

    Abends in Erfurt

    Erfurt, die Hauptstadt Thüringens lockt mit seinen Sehenswürdigkeiten nicht nur Fotografen an. Da wären zum einen die Krämerbrücke, eine Brücke die als solches kaum zu erkennen ist, da sie statt eines Geländers oder einer Mauer auf jeder Seite des Brückenweges mit Häusern bebaut ist. Man muss die Brücke selbst schon verlassen um zu sehen, das...
    Read More
  • der 2. Stopp: Raststelle Stauseeblick

    Folgt man der Straße auf der rechten Seite der Staumauer noch weiter, verlässt man nach einiger Zeit die Seehöhe und kommt auf die Höhenlagen ins Thüringer Schiefergebirge. Dort gibt es viele kleine Ortschaften und zwischen Zweien machten wir halt an einer Raststelle – Stauseeblick – wenn ich mich recht erinnere. Ein wohl traumhafter Ort für...
    Read More
  • grün angeleuchtete Heidecksburg zum St Patricks Day

    Günes Licht zum St. Patrick’s Day

    Am vergangenen Donnerstag den 17.3 wurde in Gedenken an einen irischen Bischofs der St. Patrick’s Day „gefeiert“. Allerorts auf der Welt wurden an diesem Tag Gebäude und Sehenswürdigkeiten grün beleuchtet. In Thüringen beteiligte sich als einzige Sehenswürdigkeit die Heidecksburg in Rudolstadt. Mit einsetzen der Dämmerung wurde die Schlossanlage oberhalb der Stadt giftgrün angeleuchtet und es ertönten irische...
    Read More
  • Heidecksburg Innenhof

    Heidecksburg – ein barockes Schmuckstück

    Das über Rudolstadt thronende Schloss Heidecksburg war schon öfters Motiv auf meinen Fotos. Mit einem dieser Fotos habe ich beim hauseigenen Fotowettbewerb, vergangenes Jahr sogar einen der ersten Plätze belegt. Gewonnen hatte ich damals unter anderem eine Freikarte für die Besichtigung der Innenräume der Heidecksburg. Nun hab ich diese Eintrittskarte endlich mal genutzt! Die barocken...
    Read More