Unterwegs in Deutschland, Europa und der Welt
  • Getrieben von Gewittern in den Dolomiten

    Die Berge der Dolomiten sind seit meinem ersten Besuch als Kind immer ein Sehnsuchtsort für mich. Die Landschaft mit ihren grünen Wiesen und Wäldern, die nach oben hin mit schroffen Berggipfel überragt werden finde ich traumhaft. Zuletzt war ich vor 2 Jahren mit der Familie in den westlichen Dolomiten zum Wandern. Diesmal sollte der Fokus mehr...
    Read More
  • Kurzurlaub: damals und heute

    Der Besuch am Stausee war nicht mein erster, den bereits 2009 war ich mit einer Freundin im Ziller- bzw. Tuxtal und eben auch am Schlegeisstausee (siehe Foto auf Deviantart). Damals war ich noch ohne Spiegelreflexkamera, nur mit meiner Kompaktkamera unterwegs. Aber meine Freundin hatte als Partyfotografin eine Canon 450D bei sich. Von der war ich...
    Read More
  • Seebensee mit Zugspitze

    Abschied von den Alpen

    Das Tagesziel des letzten Tages habe ich mir einige Tage zuvor im Internet herausgesucht, der Seebensee bei Ehrwald in Österreich. In diesem See spiegelt sich das Zugspitzmassiv vom Süden her wunderbar im Wasser und so haben wir die Zugspitze die Tage fast von jeder Seite aus gesehen. Wir haben beim Aufstieg mal wieder auf die...
    Read More
  • HDR vom Theaterplatz mit Semperoper

    Kurztrip Dresden

    Die sächsische Landeshauptstadt war das Ziel eines kurzen Städtetrips von Ralf und mir am vergangen langen Wochenende. Angesagt war Sonnenschein und 30 Grad Celsius, bekommen haben wir so 27 und einen, bis zum Sonnenuntergang trostlosen bewölkten Himmel.  Also keine typischen Postkartenfotos, was Solls. Los ging es um 10 Uhr in Saalfeld, in Dresden waren wir...
    Read More
  • Da hindurch?

    Eingeschneit auf den Lofoten – Teil 1

    Im vergangen Juni führte ein Kommentar im Dslr-Forum dazu, das ich durch 3 aus Fotoworkshops bekannte Fotografen angeschrieben wurde (Mathias U., Andre K., Christian G.) , das sie doch gerne mitwollen – auf nach Norwegen auf die Inselgruppe der Lofoten und Vesteralen.  Mit dem 4. Mitreisenden, Martin hatte ich die Tage zuvor schon über einen möglichen...
    Read More
  • Neuschwanstein von Marienbrücke

    Postkartenwetter in Schwangau

    Obwohl die Gegend um unseren Urlaubsort landschaftlich sehr viel zu bieten hat, haben wir am 3. Tag eine etwas weitere Fahrt zu unserm Ausflugsziel investiert – auf ging es ins „Dorf der Königsschlösser“. Die wohl am meisten besuchte Touristenattraktion Deutschlands, das Schloss Neuschwanstein muss man ja mal gesehen haben. Wir waren zwar als Kinder schon...
    Read More
  • Rügen 2013 in Baumstamm

    Rügen zur Nebensaison

    Wem Rügen im Sommer zu voll ist, der wird zur Nebensaison mit kostengünstigen Unterkünften gegen die kühleren Temperaturen entschädigt. So dachten auch wir und haben an einem verlängerten Wochenende Anfang November einen Ausflug nach Rügen gewagt.
    Read More
  • Italien und die Adria

    Mein erster Flug seit etwa 10 Jahren brachte mich von Frankfurt-Hahn etwa in die Mitte von Italien. Keine 2 Stunden Flug und schon hat man Palmen vorm Auge, während im Horizont schneebedeckte Berge auf einen Warten – Willkommen in Pescara, Abruzzen! Serdar und die Jungs von photographercrossing.com haben hier unten eine echte Perle entdeckt, traumhafte...
    Read More
  • Gebirgsbach Zamse

    Kurzurlaub Achensee: Tag 1

    So sah es frühmorgens am 1.Tag unseres Kurzurlaubs am Achensee aus. Kein bisschen Sonne und auch keine Hoffnung auf Besserung vor Ort. Also alle Mann ins Auto und ab, die Sonne suchen. Es trieb uns Richtung Zillertal zum Gerlospass hoch, leider ohne Glück. Also die Serpentinen wieder herunter und weiter ins Zillertal hinein Richtung Süden....
    Read More
Unterwegs in der grünen Mitte Deutschlands
  • Heidecksburg und Vogelschießen

    Vogelschießen vom Marienturm

    Am Freitag begann das Rudolstädter Vogelschießen, der größte Rummel im Freistaat Thüringen. Diese Gelegenheit habe ich gleich mal genutzt und versucht etwas vom Lichterspiel der Geschäfte einzufangen. Ziel war es den Rummel und im Hintergrund das Wahrzeichen der Stadt, die Heidecksburg abzulichten. Dazu musste ich hoch hinaus zum Marienturm, der im Süden das Saaletal überthront....
    Read More
  • grün angeleuchtete Heidecksburg zum St Patricks Day

    Günes Licht zum St. Patrick’s Day

    Am vergangenen Donnerstag den 17.3 wurde in Gedenken an einen irischen Bischofs der St. Patrick’s Day „gefeiert“. Allerorts auf der Welt wurden an diesem Tag Gebäude und Sehenswürdigkeiten grün beleuchtet. In Thüringen beteiligte sich als einzige Sehenswürdigkeit die Heidecksburg in Rudolstadt. Mit einsetzen der Dämmerung wurde die Schlossanlage oberhalb der Stadt giftgrün angeleuchtet und es ertönten irische...
    Read More
  • Blick auf den Paradiesbahnhof in Jena, mit 2 ICE im Bahnhof

    Ansichten von Jena

    Über das vergangene halbe Jahr haben sich einige Fotos aus Jena angesammelt, die ich euch hiermit gebündelt vor die Nase werfe. Alle Bilder sind aus einem RAW-Bild der Canon 500D entwickelt. Meine alte Kamera leistet also immer noch gute Dienste.   Aufgenommen in der nähe der Nordschule, die Sonne scheint nur noch die Wolken an. Mir hat...
    Read More
  • Fotos aus dem Mohnfeld

    Endlich fand ich mal ein Mohnfeld bei mir in der Umgebung. Die rote Blume kannte ich bisher nur von Feldrändern oder vom Wegesrand. Bei Zeigerheim war man diese Jahr so freundlich und hat gleich mehrere Mohnfelder gesät. Zwischen dem Mohn fanden sich noch einige blaue Kornblumen. Vor Ort stellte es sich als gar nicht mal...
    Read More
  • Ein Blick auf Erfurt – Abseites der Einkaufsmeile

    Erfurt als Landeshauptstadt von Thüringen hat mehr zu bieten als die übliche Einkaufsmeile. In folgendem Beitrag entführe ich euch in die Gassen und Ecken abseits der Einkaufsmeile. An touristischen Sehenswürdigkeiten hat Erfurt auch einiges zu bieten, da ist zum Beispiel der Dom mit der unmittelbar angrenzender Severikirche, die sehr viele Prospekte und Ansichtskarten zieren. Einen guten Blick...
    Read More
  • Vereiste Bäume

    Start in den Winter

    Durch den gestrigen Schneefall inspiriert, hab ich es zum Monatsausklag endlich mal wieder länger vor die Tür geschafft. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes hatte es die vergangenen Tage immer mal etwas Neuschnee gegeben, sodass ich die Hoffnung hatte die ersten Winterfotos der Saison einzufangen. Kurzerhand hab ich Martin noch zur Teilnahme an der spontanen...
    Read More
  • Steinmännchen

    Gemeinsam zur Zschachenmühle

    Es gibt doch nichts schöneres, als mit den Fotofreunden gemeinsam einen Ausflug zu machen. So versammelten sich letztes Wochenende fast alle aus dem örtlichen Fotostammtisch an der Zschachenmühle zum Fotografieren. Auf dem Gelände steht heute keine Mühle mehr, sondern es dient einigen Leuten zum Verwirklichen ihrer Lebensvorstellung und zur künstlerischen Darbietung einiger, aus Schrott erbauter...
    Read More
  • Waldweg im Ottergrund

    Am Ziel: Ottergrund

    Nachdem wir am Stausee und an der Raststelle Stauseeblick halt gemacht haben, sind wir endlich am Ziel angekommen: dem Ottergrund. Der Ottergrund ist ein Tal zwischen (Alt-/Neu-)Beuten und Ziegenrück und wurde kurzerhand via Googlemaps und den dort angezeigten Fotos als Ziel ausgewählt.  Eine echt gute Wahl wie sich vor Ort herausstellte. Den neben dem idyllischem...
    Read More
  • Schieferfelsen ragen aus den Bäumen über dem Tal

    kleine Wanderung im Schwarzatal

    Um wenigstens etwas Kondition für einen geplanten Aufenthalt in Südtirol zu haben unternehme ich gerade kleinere Wanderungen auf die mich umgebenden Berge. Nachdem bereits der Hausberg herhalten musste ging es Gesten früh, bei bedecktem Himmel vom Wehr aus zum Griesbachfelsen hoch.  Der Höhenunterschied liegt da zwar nur bei 200 Metern, aber wirklich viel mehr ist...
    Read More