Unterwegs in Deutschland, Europa und der Welt
  • Alpspitze

    Wanderung hinauf zum Schnee

    Am Parkplatz des Olympia Skistadions in Garmisch-Partenkirchen begann am 2. Tag unsere Wanderung. Der Regen und Schnee hatte sich über Nacht verzogen, die Wolken waren aber noch da. Vom Parkplatz aus ging es gut 1 km die Straße entlang zur Partnachklamm. Diese war entweder aufgrund des noch schlechten Wetters oder der frühen Zeit zum Glück...
    Read More
  • Hoch hinaus…

    … ging es am vorletzten Tag unserer Reise, genauer gesagt per Mittenwalder Gondelbahn auf 2244m. Einen Tag sind wir also auch mal mit der Bahn nach oben gefahren und nicht gelaufen, war aber auch besser so, sonst hätten wir die Bergstation nie erreicht. Denn die Berge des Karwendel sind durchaus sehr steil und hier oben...
    Read More
  • Italien und die Adria

    Mein erster Flug seit etwa 10 Jahren brachte mich von Frankfurt-Hahn etwa in die Mitte von Italien. Keine 2 Stunden Flug und schon hat man Palmen vorm Auge, während im Horizont schneebedeckte Berge auf einen Warten – Willkommen in Pescara, Abruzzen! Serdar und die Jungs von photographercrossing.com haben hier unten eine echte Perle entdeckt, traumhafte...
    Read More
  • Hiddensee bei Nacht

    unterwegs auf Rügen

    Vom 29.10.-2.11. war ich mit Christian und Serdar vom www.photographercrossing.com Team (Edit: heutzutage als www.phototours4u.com unterwegs) und 5 weiteren Teilnehmern zum Fotoworkshop auf der Insel Rügen und Hiddensee. Einquartiert in einem Ferienhaus gab es die Tage, neben dem leckeren Frühstücksei von Serdar jede Menge zu fotografieren. Die Jungs hatten zu jeder Tageszeit eine Fotolocation im Ärmel und...
    Read More
  • L'Aquila

    Italien und die Berge in Abruzzen

    Ich hab euch hoffentlich nicht zu lange warten lassen nach dem letzten Artikel über Italien und die Adria? Wer den ersten Teil des Reiseberichtes gelesen hat , weiß das wir mit lecker Essen auf dem Weg in die Berge der Region Abruzzen waren. Das Wetter war noch schlecht, doch es regnete nicht mehr und wir...
    Read More
  • Alte Landschaftsfoto Dolomiten Holzhütte vor Bergmassiv

    Reisebericht Dolomiten – die Drei Zinnen

    Im zweiten Teil des Dolomiten-Reiseberichtes führe ich euch zu den Drei Zinnen. Wer Teil eins des Reiseberichtes noch nicht kennt kann ihn in diesem Blogbeitrag nachholen. Nachdem die Straßensperrung der Sellaronda vorüber war stieg ich ins Auto und fuhr in Richtung Sonnenuntergang. Ausgesucht hatte ich mir eine Stelle an einer Skiabfahrt, welche entsprechend der Fotos...
    Read More
  • Ahronbäume 1

    Im Ahornboden

    Und weiter gehts mit meinem Reisebericht – am 4. Tag sind wir im Tal geblieben, im österreichischen Ahornboden! Das abgeschiedene Tal, welches man mit dem Auto nur von Deutschland aus erreichen kann, ist besonders im Herbst, wenn sich der Ahorn gelb verfärbt einen Besuch wert. Dafür waren wir zwar ein paar Wochen zu früh, gelohnt...
    Read More
  • zwei Berghütten auf einer grünen Wiese vor Felsgipfeln

    Seiser Alm und ein paar Regentage

    Im heutigen Blogbeitrag entführe ich euch auf die größte Hochalm der Alpen – die Seiser Alm. Entgegen der meisten Touristen ist man als Landschaftsfotograf mit seinen Fotos mehr auf die ersten und letzten Stunden des Tages fokussiert. Das liegt am besonderen Licht, welches der Sonnenaufgang oder -Untergang mit sich bringt und am anderen Einfallswinkel des...
    Read More
  • Bildimpression der Photokina

    Erstbesuch auf der Photokina 2014

    Während des Solwenienurlaubs kam bei Martin und bei mir der Gedanke auf, das man doch die Photokina besuchen könnte. Im örtlichen Foto-Stammtisch kam noch der Tipp, das man online Eintrittskarten gewinnen kann – natürlich 3 Stück gewonnen. (eine vorbildlich weiter verschenkt) Also nichts wie hin. Köln liegt etwas entfernt, so sind wir außerhalb von Köln...
    Read More
Unterwegs in der grünen Mitte Deutschlands
  • Ein Blick auf Erfurt – Abseites der Einkaufsmeile

    Erfurt als Landeshauptstadt von Thüringen hat mehr zu bieten als die übliche Einkaufsmeile. In folgendem Beitrag entführe ich euch in die Gassen und Ecken abseits der Einkaufsmeile. An touristischen Sehenswürdigkeiten hat Erfurt auch einiges zu bieten, da ist zum Beispiel der Dom mit der unmittelbar angrenzender Severikirche, die sehr viele Prospekte und Ansichtskarten zieren. Einen guten Blick...
    Read More
  • Schloß Großkochberg

    Großkochberg zu Ostern

    Schon viel zu lange stand ein Besuch beim Schloss Großkochberg auf meiner Liste der zu besuchenden Orte, eigentlich seit ich mit der Stammtischbesetzung mal nachts im Ort unterwegs war .. so Anfang 2010? Ostern schien trotz gegenteiligem Wetterbericht doch öfters die Sonne und so lohnte sich ein Besuch. Nicht nur das Schloss mit Wassergraben rundherum...
    Read More
  • Dom und Severikirche Erfurt

    Abends in Erfurt

    Erfurt, die Hauptstadt Thüringens lockt mit seinen Sehenswürdigkeiten nicht nur Fotografen an. Da wären zum einen die Krämerbrücke, eine Brücke die als solches kaum zu erkennen ist, da sie statt eines Geländers oder einer Mauer auf jeder Seite des Brückenweges mit Häusern bebaut ist. Man muss die Brücke selbst schon verlassen um zu sehen, das...
    Read More
  • Blick auf den Paradiesbahnhof in Jena, mit 2 ICE im Bahnhof

    Ansichten von Jena

    Über das vergangene halbe Jahr haben sich einige Fotos aus Jena angesammelt, die ich euch hiermit gebündelt vor die Nase werfe. Alle Bilder sind aus einem RAW-Bild der Canon 500D entwickelt. Meine alte Kamera leistet also immer noch gute Dienste.   Aufgenommen in der nähe der Nordschule, die Sonne scheint nur noch die Wolken an. Mir hat...
    Read More
  • Klostermuseum

    Wie im letzten Beitrag angekündigt habe ich zusammen mit Ralf einen Ausflug in das alte Kloster der Stadt Saalfeld unternommen. Dieses wird als Museum genutzt und bietet neben einigen Dauerausstellungen über die Vergangenheit Saalfelds, Mineralien, und Tieren abwechselnd neue Ausstellungen. Bei unserem Besuch ging es dabei um die Geschichte von Weihnachten und um den Weltkrieg,...
    Read More
  • Vereiste Bäume

    Start in den Winter

    Durch den gestrigen Schneefall inspiriert, hab ich es zum Monatsausklag endlich mal wieder länger vor die Tür geschafft. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes hatte es die vergangenen Tage immer mal etwas Neuschnee gegeben, sodass ich die Hoffnung hatte die ersten Winterfotos der Saison einzufangen. Kurzerhand hab ich Martin noch zur Teilnahme an der spontanen...
    Read More
  • Sonnenaufgang

    Sommerfelder

    Viel zu lang ist es her, das ich mit meiner Kamera zum fotografieren los gezogen bin. Nachdem nun der Hauptteil der Prüfungen durch war hatte ich aber endlich mal wieder Zeit. Nachdem ich am Vortag die Gegend kurz vor Mittag aus bei Tageslicht begutachtet hatte ging es bei guter Wettervorhersage am nächsten Morgen früh vor...
    Read More
  • Waldweg im Ottergrund

    Am Ziel: Ottergrund

    Nachdem wir am Stausee und an der Raststelle Stauseeblick halt gemacht haben, sind wir endlich am Ziel angekommen: dem Ottergrund. Der Ottergrund ist ein Tal zwischen (Alt-/Neu-)Beuten und Ziegenrück und wurde kurzerhand via Googlemaps und den dort angezeigten Fotos als Ziel ausgewählt.  Eine echt gute Wahl wie sich vor Ort herausstellte. Den neben dem idyllischem...
    Read More
  • Panorama vom Tümpel

    Frühlingsbesuch im Nationalpark Hainich

    Vergangenes Jahr war ich mit Martin im Nationalpark und habe dabei die Bärlauchblüte verpasst, deshalb ging es am 1. Mai wieder hin. Diesmal war noch Freddy mit an Board, der in seinem Garten blühenden Bärlauch meldete. Der Nationalpark ist recht groß und das Wettervorschau zeigte Gewitter ab Mittag an, deshalb sind wir zu unser Stelle...
    Read More