Unterwegs in Deutschland, Europa und der Welt
  • Alte Landschaftsfoto Dolomiten Holzhütte vor Bergmassiv

    Reisebericht Dolomiten – die Drei Zinnen

    Im zweiten Teil des Dolomiten-Reiseberichtes führe ich euch zu den Drei Zinnen. Wer Teil eins des Reiseberichtes noch nicht kennt kann ihn in diesem Blogbeitrag nachholen. Nachdem die Straßensperrung der Sellaronda vorüber war stieg ich ins Auto und fuhr in Richtung Sonnenuntergang. Ausgesucht hatte ich mir eine Stelle an einer Skiabfahrt, welche entsprechend der Fotos...
    Read More
  • Italien und die Adria

    Mein erster Flug seit etwa 10 Jahren brachte mich von Frankfurt-Hahn etwa in die Mitte von Italien. Keine 2 Stunden Flug und schon hat man Palmen vorm Auge, während im Horizont schneebedeckte Berge auf einen Warten – Willkommen in Pescara, Abruzzen! Serdar und die Jungs von photographercrossing.com haben hier unten eine echte Perle entdeckt, traumhafte...
    Read More
  • Abbruchkante Marmolata

    Sommerbeginn in den Dolomiten – Teil 1

    Zum Beginn des Sommers bin ich spontan eine Woche in die Dolomiten gefahren. Schöne Orte gibt es da zuhauf und, aufgrund einer leider dieses Jahr nicht umsetzbaren Reise mit einigen Freunden in die Dolomiten hatte ich schon Punkte herausgesucht, die es sich lohnt zu fotografieren. Vor zwei Jahren war ich schonmal mit zwei Freunden im...
    Read More
  • HDR vom Theaterplatz mit Semperoper

    Kurztrip Dresden

    Die sächsische Landeshauptstadt war das Ziel eines kurzen Städtetrips von Ralf und mir am vergangen langen Wochenende. Angesagt war Sonnenschein und 30 Grad Celsius, bekommen haben wir so 27 und einen, bis zum Sonnenuntergang trostlosen bewölkten Himmel.  Also keine typischen Postkartenfotos, was Solls. Los ging es um 10 Uhr in Saalfeld, in Dresden waren wir...
    Read More
  • Sonnenaufgang im Inntal

    Kurzurlaub: der Letzte Tag

    Am letzten Urlaubstag habe ich mir den Wecker gestellt – Sonnenaufgang war das Ziel. Also etwa 5 Uhr raus den Federn, ins Auto gesetzt und zur Kanzelkehre gefahren. Die Stelle liegt wie der Name schon andeutet, an einer Spitzkehre, an der Strecke vom Achensee runter Richtung Inntal.  Dort angekommen Zog der Nebel leider schon sehr...
    Read More
  • Kurzurlaub: damals und heute

    Der Besuch am Stausee war nicht mein erster, den bereits 2009 war ich mit einer Freundin im Ziller- bzw. Tuxtal und eben auch am Schlegeisstausee (siehe Foto auf Deviantart). Damals war ich noch ohne Spiegelreflexkamera, nur mit meiner Kompaktkamera unterwegs. Aber meine Freundin hatte als Partyfotografin eine Canon 450D bei sich. Von der war ich...
    Read More
  • Hiddensee bei Nacht

    unterwegs auf Rügen

    Vom 29.10.-2.11. war ich mit Christian und Serdar vom www.photographercrossing.com Team (Edit: heutzutage als www.phototours4u.com unterwegs) und 5 weiteren Teilnehmern zum Fotoworkshop auf der Insel Rügen und Hiddensee. Einquartiert in einem Ferienhaus gab es die Tage, neben dem leckeren Frühstücksei von Serdar jede Menge zu fotografieren. Die Jungs hatten zu jeder Tageszeit eine Fotolocation im Ärmel und...
    Read More
  • Möwe

    USA: Zur Ostküste – Acadia Nationalpark

    Knapp 500 km liegen vor uns, um von Vermont zur Ostküste zum Acadia Nationalpark zu kommen.  Noch vor Sonnenaufgang brechen wir auf, zuerst auf der Interstate 93 nach Norden, Tanken und dann mit dem Highway 2 in den Osten. Wie gewohnt gibt es keinen sichtbaren Sonnenaufgang. Es Dämmert einfach nur. In der Tanke, welche wir bei verlassen...
    Read More
  • traumhafte Lofoten

    Eingeschneit auf den Lofoten – Teil 2

    Weiter geht es genau da wo es im 1. Teil des Reiseberichts aufgehört hat, nur am nächsten Morgen. Wir sind also wieder an diesen Caravan Campingplatz gefahren in der Hoffnung auf ein Sonnenaufgang. Die Kameras positioniert gab es mal wieder nur Wolken, die aus nördlicher Richtung mit Schnee im Gepäck zu uns zogen. Das obige...
    Read More
Unterwegs in der grünen Mitte Deutschlands
  • Schloß Großkochberg

    Großkochberg zu Ostern

    Schon viel zu lange stand ein Besuch beim Schloss Großkochberg auf meiner Liste der zu besuchenden Orte, eigentlich seit ich mit der Stammtischbesetzung mal nachts im Ort unterwegs war .. so Anfang 2010? Ostern schien trotz gegenteiligem Wetterbericht doch öfters die Sonne und so lohnte sich ein Besuch. Nicht nur das Schloss mit Wassergraben rundherum...
    Read More
  • Heidecksburg Innenhof

    Heidecksburg – ein barockes Schmuckstück

    Das über Rudolstadt thronende Schloss Heidecksburg war schon öfters Motiv auf meinen Fotos. Mit einem dieser Fotos habe ich beim hauseigenen Fotowettbewerb, vergangenes Jahr sogar einen der ersten Plätze belegt. Gewonnen hatte ich damals unter anderem eine Freikarte für die Besichtigung der Innenräume der Heidecksburg. Nun hab ich diese Eintrittskarte endlich mal genutzt! Die barocken...
    Read More
  • Blick auf den Paradiesbahnhof in Jena, mit 2 ICE im Bahnhof

    Ansichten von Jena

    Über das vergangene halbe Jahr haben sich einige Fotos aus Jena angesammelt, die ich euch hiermit gebündelt vor die Nase werfe. Alle Bilder sind aus einem RAW-Bild der Canon 500D entwickelt. Meine alte Kamera leistet also immer noch gute Dienste.   Aufgenommen in der nähe der Nordschule, die Sonne scheint nur noch die Wolken an. Mir hat...
    Read More
  • Heidecksburg und Vogelschießen

    Vogelschießen vom Marienturm

    Am Freitag begann das Rudolstädter Vogelschießen, der größte Rummel im Freistaat Thüringen. Diese Gelegenheit habe ich gleich mal genutzt und versucht etwas vom Lichterspiel der Geschäfte einzufangen. Ziel war es den Rummel und im Hintergrund das Wahrzeichen der Stadt, die Heidecksburg abzulichten. Dazu musste ich hoch hinaus zum Marienturm, der im Süden das Saaletal überthront....
    Read More
  • Blick zur Heidecksburg aus Rudolstadts Altstadt

    Grünes Rudolstadt zum St. Patrick’s Day

    Am gestrigen 17. März fand der alljährliche Irische Nationalfeiertag St. Patrick’s Day statt. Genau wie im vergangen Jahr nahmen die Rudolstädter dies zum Anlass, um neben Irischer Musik auch ihre Sehenswürdigkeiten grün zu beleuchten. Gegen 18 Uhr traf ich mich mit Volker, Günther, Oli und David auf dem Rudolstädter Markt um das grüne Spektakel zu fotografieren....
    Read More
  • Saalschleife?

    Suche nach Aussichtspunkten auf den Hohenwartestausee

    Grau und trist, so zeige sich hier das Wetter fast jeden Tag innerhalb der letzten zwei Wochen. Als es Dienstag nachmittag aufklarte, musste ich folglich sofort die Kamera schnappen und raus aufs Land. Ziele hab ich mehr als genug, diesmal wollte ich einige Ausblicke auf die Saale im Bereich des Hohenwartestausee erkunden. Von mir aus...
    Read More
  • der 2. Stopp: Raststelle Stauseeblick

    Folgt man der Straße auf der rechten Seite der Staumauer noch weiter, verlässt man nach einiger Zeit die Seehöhe und kommt auf die Höhenlagen ins Thüringer Schiefergebirge. Dort gibt es viele kleine Ortschaften und zwischen Zweien machten wir halt an einer Raststelle – Stauseeblick – wenn ich mich recht erinnere. Ein wohl traumhafter Ort für...
    Read More
  • Sonnenaufgang

    Sommerfelder

    Viel zu lang ist es her, das ich mit meiner Kamera zum fotografieren los gezogen bin. Nachdem nun der Hauptteil der Prüfungen durch war hatte ich aber endlich mal wieder Zeit. Nachdem ich am Vortag die Gegend kurz vor Mittag aus bei Tageslicht begutachtet hatte ging es bei guter Wettervorhersage am nächsten Morgen früh vor...
    Read More
  • grün angeleuchtete Heidecksburg zum St Patricks Day

    Günes Licht zum St. Patrick’s Day

    Am vergangenen Donnerstag den 17.3 wurde in Gedenken an einen irischen Bischofs der St. Patrick’s Day „gefeiert“. Allerorts auf der Welt wurden an diesem Tag Gebäude und Sehenswürdigkeiten grün beleuchtet. In Thüringen beteiligte sich als einzige Sehenswürdigkeit die Heidecksburg in Rudolstadt. Mit einsetzen der Dämmerung wurde die Schlossanlage oberhalb der Stadt giftgrün angeleuchtet und es ertönten irische...
    Read More